Passion per Mail

Du willst die Erste sein? Ganz nah dran an uns und unserer Passion? Keine Infos mehr verpassen? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für dich!

Lass Dich von den Passionstories anderer Mädchen und junger Frauen inspirieren. Erfahre von ihren Zukunftsträumen und wie sie mit Herausforderungen umgehen, um ihre Passion selbstbestimmt ausleben zu können. #girlsforgirls

Verpasse keine #PassionWeek unseres Online Magazins mehr. Dich erwarten wichtige Tipps, tolle Eventempfehlungen und vieles mehr.  Los los, anmelden!

Passion per Mail
HIER anmelden

Das erwartet euch im Newsletter

Passion

Ob Hobby, Traumjob oder eine eigene Idee – Hauptsache mit Leidenschaft.
Sei als Erste dabei, wenn andere Girls über ihre Passion schreiben!

Termine

Unsere Community gibt es nicht nur online – mit Passionweeks oder Influencer-Meetings. Auch offline und ganz in echt kannst du uns treffen. Alle Termine bringt dir der Newsletter.

Infos

Wer sind wir? Was machen wir den ganzen Tag? Und was geht sonst so bei intombi ab? Auch das erfährst du aus erster Hand – in unserem Newsletter!

Aktuelle Beiträge

Meine Passion: Gleichberechtigung (Teil 3)

Stop Racism! Lass uns über Rassismus reden und gemeinsam für Gleichberechtigung einsetzen

Aktueller denn je, ist es an der Zeit zum Thema Rassismus Stellung zu beziehen. Aber was bedeutet Rassismus und woher kommt der? Was kann jeder einzelne von uns dagegen tun? Und was hat es mit weißen Privilegien auf sich? Im dritten Teil der PassionWeek zum Thema Gleichberechtigung & Rassismus geht es darum aufmerksam zu machen, zu informieren und zu lernen. Damit alle Menschen, egal welcher Kultur, Herkunft oder Religion zugehörig, ein gleichberechtigtes Leben führen können. Was weisse Menschen nicht hören wollen, aber wissen sollten - Alice Hasters klärt im Interview über Alltagsrassismus auf.

 

Meine Passion: Gleichberechtigung (Teil 2)

“Bist du behindert?!” – Ich setze mich für Inklusion und gegen Barrieren ein

Inklusion ist eines der wichtigsten Themen, wenn es um Gleichberechtigung geht! Denn bei Inklusion geht es darum, allen Menschen ein uneingeschränktes und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Alle Menschen sind ein Teil der Gesellschaft und sollen diese auch mitbestimmen können. Und genau deshalb wollen wir im zweiten Teil der PassionWeek zur Gleichberechtigung zeigen, wie auch du dich ganz einfach für mehr Inklusion einsetzen kannst! Über die Perspektiven einer jungen Frau die häufig auf den Rollstuhl angewiesen ist und einer Sonderpädagogik Studentin...