#PassionWeeks – Häufig gestellte Fragen



1) Warum deine Passion das allerwichtigste ist!?!

Was ist deine Passion? Wofür brennst du? Das haben auch wir uns von intombi gefragt. Daraus entstanden, ist die #PassionWeek. Passion bedeutet so viel mehr als ein Beruf. Passion verkörpert die eigene Intuition, eine starke Vorliebe für eine Sache und den Willen, diese eine Sache mit allen Sinnen zu leben.


eine Woche – eine Passion – verschiedene Perspektiven


2) Wozu denn überhaupt #PassionWeeks?

Weil du eine großartige Zukunft haben sollst, in der du jeden Tag genau das machst, was dich begeistert! Beim Erreichen dieses Ziels möchten wir dich supporten. Gemeinsam finden wir raus, was deine Passion ist. Vielleicht hast du auch schon eine Vorstellung von deiner Passion, Leidenschaft oder Berufung. Dann supporten wir dich mit Inspiration, was du aus deiner Passion machen kannst und wie du sie in deiner Zukunft leben kannst.

3) #PassionWeek – was soll das sein?

Jede Woche stellen wir dir eine neue Passion aus verschiedenen Perspektiven vor. Dich erwarten wahre Geschichten, smarte Ideen, wichtige Angebote, Erfahrungen zu Ausbildung, Studium und Beruf. Wir vereinen verschiedene Berufe, Berufungen und Leidenschaften und stellen dir spannende Persönlichkeiten vor.

Zum Beispiel wird die Passion “Ich ermögliche Menschen reisen”, von einer Pilotin genauso gelebt, wie von einer Fahrdienstleiterin der Bahn oder einem nachhaltigen Reiseunternehmen. Eine Woche lang gibt es immer ganz viel Leidenschaft und Begeisterung für diese eine Passion. Alles von Mädchen und jungen Frauen für dich!


Anna und Pia erklären dir hier, was eine “Passion” ist und verraten dir ihre




4) Wie kann ich jetzt endlich mitmachen?

Beantworte die folgende Frage:

>>Was ist deine Passion? Wofür begeisterst du dich?<<

Schicke uns deine Antwort an info@intombi.de oder an Tel.: 0179/1324669 und wir melden uns bei dir. Somit kannst du Teil einer PassionWeek werden.

5) Wo bin ich hier überhaupt? Was ist der intombi Blog?

Auf dem #girlsforgirls-Blog geben Mädchen und jungen Frauen anderen Mädchen und jungen Frauen Antworten auf Zukunftsfragen, sprechen über ihre Träume, Herausforderungen und ihre Leidenschaften. Hier kannst auch du mitmachen! Sich austauschen, voneinander lernen, füreinander einsetzen – somit steht einer erfolgreichen Zukunft nichts im Wege.


Achtung Spoiler!! Welche #PassionWeeks erwarten dich?


  • “Ich möchte ein eigenes Startup gründen”
  • “Ich bringe Menschen zum Lachen”
  • “Ich möchte Menschen Reisen ermöglichen”
  • “Food Food Food”


Und jetzt verraten dir noch ein paar Mädchen ihre großartigen Passions:

Was ist deine Passion??

Dein intombi-Team




Wie sehr hat dir der Artikel geholfen?

Gib uns deine Herzen.

Sei die Erste, die den Artikel bewertet!

Dir hat der Artikel gefallen...

...dann folg uns doch auf Social Media!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Beiträge

10 Jahre intombi 🎉

Wow, das war wirklich ein wundervolles Jubiläumswochenende! Wir möchten allen danken, die mit uns diesen Meilenstein gefeiert haben und die sich Zeit genommen, unsere wunderschöne Foto-Ausstellung zu besuchen. Wir danken herzlich allen Helfern, die die Ausstellung und die Feier so möglich gemacht haben, als auch unserem Förderer, Engagement Global. Ein großer Dank gilt der Galerie Art of Buna e.V., in der wir unsere Fotoausstellung ausstellen durften. Last but noch least danken wir dem Sternekoch Torben Schuster, der ehrenamtlich mit einer Genussreise durch den Abend geführt hat. #girlsforgirls10years Am Freitag haben wir gemeinsam mit Unterstützer*innen und Mitgliedern des Vereins mit einer Vernissage und einer anschließenden Feier unser 10-jähriges Jubiläums eingeläutet. intombi bedeutet auf der südafrikanischen Sprache Xhosa “Mädchen”. Durch die Arbeit mit den Mädchen in den verschiedenen Ländern, wurde uns bewusst: Mädchen haben häufig ein großes, nicht ausreichend gefördertes Potential, etwas zu bewirken. Dabei können sie vor allem eins: Die Welt verändern!

 

Meine Passion: intombi

intombi bedeutet auf der südafrikanischen Sprache Xhosa “Mädchen”. Durch die Arbeit mit den Mädchen in den verschiedenen Ländern, wurde uns bewusst: Mädchen haben häufig ein großes, nicht ausreichend gefördertes Potential, etwas zu bewirken. Dabei können sie vor allem eins: Die Welt verändern!