Nutze deine Werte

Aus einem Tiefpunkt lernen – wie Betty ihr Mindset änderte


Bettina Ebner aus Kärnten, Österreich

Sich selbst lieben lernen. Mein Name ist Bettina und ich wohne in Österreich. Meine Passion entdeckte ich nach einem Tiefpunkt. Meine große Passion ist es, junge Menschen und besonders Frauen, das Thema Persönlichkeitsentwicklung und Selbstliebe nahezubringen. Ich finde es für unseren gesamten Lebensweg unglaublich wichtig, sich selber zu 100% kennen- und lieben zu lernen und sich nicht mit weniger zufrieden zu geben. 


Wie ein Tiefpunkt Positives bewirken kann

Meine Passion habe ich tatsächlich durch einen ,,Tiefpunkt’’ in meinem Leben gefunden. Durch den ständigen Stress einer 60-70 Stunden Woche in einem Job, der mich absolut nicht erfüllt hat, zeigte mir mein Körper irgendwann, dass es genug ist und ich etwas ändern muss. Ich habe begonnen mich mit mir selbst auseinanderzusetzen und habe mich selbst kennengelernt. Dabei habe ich zum ersten Mal verstanden, was mir von der Kindheit an alles ,,auferlegt’’ wurde, was aber absolut nicht zu mir passte. Ich habe all diese Glaubenssätze und negativen Einstellungen abgelegt und durch verschiedenste Tools entdeckt, was meine absolute Passion ist – anderen Menschen zu helfen, ihr Traumleben zu kreieren.


Mach das, was dich glücklich macht!

Ein einfaches Beispiel dazu: Atme einmal tief ein, und wieder aus. Dieser Atemzug ist weg. Diese Zeit ist weg und sie wird nicht wieder kommen. Wir verschwenden unsere Zeit so oft mit Gedanken über die Meinung anderer Menschen, erschaffen uns einen eigenen Käfig, weil wir denken, dass es sich so gehört. Wir haben aber nunmal nur dieses eine Leben hier. Die Zeit mit Dingen zu verschwenden, die einen nicht zu 100% glücklich machen ist absolut nicht sinnvoll und wir sollten keine einzige Sekunde mehr in diesem wunderschönen Leben einfach so verschwenden.


Seine Passion zu leben fühlt sich wie Urlaub an – nur dass du keinen Urlaub mehr von deinem eigentlichen Leben brauchst, weil es so schön ist.


Dein PassionCheck:

Du spürst genauso wie Betty, dass du nicht erfüllt bist, indem was du machst?

Dann stell dir diese Fragen:

1. WELCHE AUFGABEN ODER THEMEN FÜHLEN SICH FÜR DICH NACH URLAUB AN, WENN DU DICH MIT IHNEN BESCHÄFTIGST?

2. WELCHE GLAUENSSÄTZE AUS DEINER KINDHEIT TRÄGST DU IN DIR, DIE DICH EINSCHRÄNKEN?

Tipp: 1. Notiere die Antworten hierzu. 2. Diskutiere deine Gedanken mit einer Person deines Vertrauens.



Nimm dir Zeit für dich

Indem ich mir immer wieder Zeit für mich nehme, erkenne ich meine Ressourcen. 24/7 zu hustlen bedeutet nicht, dass man ein super ambitionierter Mensch ist – es bedeutet Selbstzerstörung. Ich nehme mir meine Zeit für mich bewusst heraus, da kommt auch nichts mehr dazwischen. Ich weiß, was ich mir wert bin und vor allem auch was meine Zeit wert ist. Nur wenn ich im inneren gesund und glücklich bin, kann im Außen genau so alles gesund und glücklich verlaufen. Egal ob in Beziehungen, Freundschaften oder im Job. 


Sei emotional frei

Ich sage immer gerne – wenn du dein zu Hause in jemand anderen brauchst, bist du obdachlos sobald er/sie kein Interesse mehr für dich hat. Es ist so wichtig, sein Glück bei sich selbst zu suchen. Nur so bist du in jeder Situation des Lebens völlig frei und unabhängig. Emotionale Freiheit ist die Grundlage für jedes gesunde Leben. Die erlange ich nur, wenn ich verstehe, dass andere Menschen nicht für mein Glück und mein Leben verantwortlich sind. Es bedeutet, Verantwortung für sein eigenes Leben zu übernehmen. 


Du brauchst: Mut!

Mut zum glücklich sein. Mut aus der Komfortzone zu gehen. Mut um seine Ängste zu überwinden. Mut, die Verantwortung für sein Handeln zu übernehmen. 



Ändere dein Mindset und lerne deine Werte kennen

Nur wenn du ein gutes Mindset hast und gleichzeitig dich und deine eigenen Werte vollkommen kennst, kannst du deine Traum-Zukunft erschaffen. Ein gutes Mindset kann jeder lernen bzw. antrainieren, Werte werden uns oft vom Außen auferlegt, z.B in unserer Kindheit oder durch die Gesellschaft. Jeder darf also alles was bisher gelernt wurde ablegen und sich selbst neu entdecken. 


Probiere das Tool ,,THE SWEET SPOT’’ aus. So lernst du deine Werte, Fähigkeiten und Stärken kennen, schreib auf was deine Lieblingstätigkeiten, Träume und Hobbys sind, dann schau, wie du mit diesen Stärken und Lieblingstätigkeiten heutzutage Geld verdienen kann und was die Welt benötigen könnte, was du kreieren kannst, um anderen zu helfen und dir gleichzeitig dein Traumleben zu erschaffen. Und ich glaube, wir dürfen alle aufhören zu denken, dass nur, weil es etwas bereits gibt, du es selbst nicht auch machen kannst. Ganz im Gegenteil: Dass etwas bereits existiert bedeutet nur, dass es für dich genau so, und noch besser möglich ist!


Dein PassionCheck:

Du bist dir unsicher, welche Werte du vertrittst?

Dann stell dir diese Fragen:

3. IN WELCHEN SITUATIONEN FEHLT ES DIR AN MUT, UM DEINEN ZIELEN ZU FOLGEN?

4. WELCHE WERTE, DIE DIR VON AUßEN AUFERLEGT WURDEN, MÖCHTEST DU ABLEGEN?

Tipp: 1. Notiere die Antworten hierzu. 2. Diskutiere deine Gedanken mit einer Person deines Vertrauens.

intombi for girls – verpasse keine News mehr


In unserem #girlsforgirls Online Passion Magazin stellen wir euch jede Woche spannende junge Frauen, Projekte und wichtige Tipps, rund um ihren Weg zu ihrer Passion vor. Für einen erfolgreichen Start in die Zukunft – ganz nach unserem Motto #girlsforgirls !👭💕🌍

Gefördert wird diese Kolumne von der Stiftung der Sparda-Bank West. Die Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West nimmt sich genau wie wir dem Thema Berufung von jungen Frauen an.




Hattest du auch schon einen Tiefpunkt im Leben? Was hast du daraus Neues gelernt? Wann ist dir schon mal aufgefallen, dass du Werten folgst, die du selbst eigentlich gar nicht magst?



Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Tennis-Star und dann? So schafft Romy den Neuanfang

Deshalb solltest du dich selbst kennen- und verstehen lernen

Räum deinen Keller auf und nutze deine Ressourcen

Teile den Beitrag auf Social Media

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aktuelle Beiträge