Die große Passion-Suche

Ist das was du tust auch wirklich das was dich interessiert?


Dieser Frage bin ich auf meiner Reise nach Neuseeland nachgegangen

Diese Frage hab mich mir lange nicht gestellt. Nach meiner Schulzeit wollte ich einfach raus. Neue Menschen kennenlernen, neue Orte sehen und das am besten so weit weg wie möglich. So befand ich mich Ende 2017 in Neuseeland, auf einer Lodge mitten im Nirgendwo. Ich habe erfahren, wie es ist akzeptiert zu werden, wie es ist ich selbst zu sein und was ich wirklich vom Leben will und was mich interessiert. All das möchte ich heute mit dir teilen. Falls du dir die gleiche Frage stellst, könnte es dir womöglich helfen, deine Annina.


Lange Zeit habe ich mich angepasst und mich klein gemacht, um bloß nicht aufzufallen, weswegen ich mich und meine Interessen nie reflektiert habe. Bis zu dem Tag als meine Maori-Gastmutter zu mir sagte: „Es ist egal was die anderen sagen oder machen, es ist dein Leben, nicht das der anderen!“. Dieser Satz hat für mich in diesem Moment alles verändert.


Passion = Leidenschaft = Berufung = Traumberuf = Glück = Mut = Erfolg


Dein Passioncheck:

1. HAST DU AUCH EINEN SATZ GEHÖRT ODER GEELSEN, DER FÜR DICH WAS VERÄNDERT HAT?

2. MACHST DU ENTSCHEIDUNGEN VON ANDEREN ABHÄNGIG ODER HÖRST DU NUR AUF DICH UND DEIN GEFÜHL?

Tipp: 1. Notiere die Antworten hierzu. 2. Diskutiere deine Gedanken mit einer Person deines Vertrauens. 3. Lass uns in den Kommentaren an deinen Gedanken teilhaben.

Ich wusste schon immer was ich will!

Ich bin mir soweit ich denken kann, immer schon bewusst darüber das was meine Passion ist. Nämlich anderen zu helfen, egal in welcher Form, ich möchte Menschen unterstützen, denen es nicht so gut geht und auf Hilfe angewiesen sind. Ich habe schon als Kind immer alle trösten wollen und wollte immer das es allen gut geht und das hat sich nie geändert. Ich mag es einfach, wenn es allen gut geht. Nach der Schule wusste ich nicht so recht, wie ich meine Passion leben sollte oder welches berufliche Ziel ich verfolgen sollte und so bin ich planlos nach Neuseeland gereist. So habe ich meine weitere Passion, die fürs Reisen entdeckt. Ich liebe es einfach neue Menschen und Orte kennenzulernen und das hat mir dieses Land gezeigt. Diese Passion ist wie ein Rausch, aus dem ich nicht mehr rausgekommen bin und seitdem versuche ich jede noch so kleine Reise war zunehmen.



Dein Passioncheck:

3. KENNST DU EINEN SOLCHEN RAUSCH FÜR EINE BESTIMMTE SACHE?

4. GAB ES FÜR DICH EINE ERFAHRUNG ODER SITUATION, DIE DEINE INTERESSEN VERDEUTLICHT HAT?

Tipp: 1. Notiere die Antworten hierzu. 2. Diskutiere deine Gedanken mit einer Person deines Vertrauens. 3. Lass uns in den Kommentaren an deinen Gedanken teilhaben.

Aufgrund meiner neu gewonnenen Selbstsicherheit fiel es mir leichter meine Interessen zu reflektieren und so habe ich dann 2018 mein Studium „Nachhaltige Sozialpolitik“ begonnen, dies hat mich meiner Passion anderen zu helfen nähergebracht. So weiß ich heute das ich gerne bei einer NGO, also einer Organisation die sich für andere Menschen einsetzt arbeiten möchte und so bin ich dann durch mein Praktikum zu intombi gekommen. Falls du mehr über diesen Studium erfahren möchtest, habe ich hier wichtige Infos und persönliche Insights zusammengestellt.


Ich habe Glück gehabt

Ich denke das ich mit meiner Suche nach meiner Passion bisher viel Glück gehabt habe und ich früh wusste was mich erfüllt. Das muss aber nicht immer so sein. Manchmal braucht man auch einfach eine andere Perspektive von Außenstehenden oder einen Standortwechsel. Zudem ist es ganz wichtig, dass man sich ausprobiert. Lass dir den Freiraum, um immer wieder Neues zu probieren.


Dein Passioncheck:

5. HAT DIR EINE ANDERE PERPEKTIVE ODER EIN ORTSWECHSEL SCHONMAL WEITERGEHOLFEN?

Tipp: 1. Notiere die Antworten hierzu. 2. Diskutiere deine Gedanken mit einer Person deines Vertrauens. 3. Lass uns in den Kommentaren an deinen Gedanken teilhaben.

Reflexion ist wichtig

Reflexion spielt hierbei eine große Rolle. Denn wie sollst du wissen was deine Passion ist, wenn du dir nicht darüber bewusst bist, was dich wirklich interessiert. Nur weil du eine bestimmte Tätigkeit ausübst, ist diese nicht unbedingt deine Passion. Hast du dich schonmal gefragt, ob das was du tust dich wirklich interessiert? Geh mit dir selbst immer wieder in den Austausch und höre darauf was du wirklich magst.


Dein Passioncheck:

6. REFLEKTIERST DU DICH UND DEINE BEDÜRFNISSE?

Tipp: 1. Notiere die Antworten hierzu. 2. Diskutiere deine Gedanken mit einer Person deines Vertrauens. 3. Lass uns in den Kommentaren an deinen Gedanken teilhaben.


intombi for girls – verpasse keine News mehr


In unserem #girlsforgirls Online Passion Magazin stellen wir euch jede Woche spannende junge Frauen, Projekte und wichtige Tipps, rund um ihren Weg zu ihrer Passion vor. Für einen erfolgreichen Start in die Zukunft – ganz nach unserem Motto #girlsforgirls !👭💕🌍

Gefördert wird diese Kolumne von der Stiftung der Sparda-Bank West. Die Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West nimmt sich genau wie wir dem Thema Berufung von jungen Frauen an.




Diese 3 Fragen solltest du dir stellen, wenn du deine eigenen Interessen und Tätigkeiten reflektieren möchtest, um deiner Passion näher zu kommen.


1. Was macht dir Spaß und was macht dich glücklich?
2. Bei welchem Thema bleiben deine Gedanken immer wieder hängen?
3. Hast du schon alles ausprobiert was dich interessieren könnte?



Hey, ich bin Annina!

Ich bin 23 Jahre alt und wohne in Königswinter. Wie ihr eben erfahren habt studiere ich seit 2018 “Nachhaltige Sozialpolitik, mittlerweile im 7ten Semester. intombi hat mir Anfang des Jahres 2020 die Möglichkeit gegeben mein Praxissemester bei ihnen zu absolvieren und so wurde ich ein Teil vom intombi-Team.




Hast du deine Passion schon gefunden? Was machst du leidenschaftlich gerne? Schreibe uns deine Tipps in die Kommentare!




Diese Artikel könnten dir auch gefallen:


Tierärztin oder Karla Kolumna? Nantje hat ihre Passion in der Kunst gefunden!
4 Eckpfeiler für deine Passion – So findest Du Deine Berufung!
Was ist dein Bali-Moment?
So veränderst Du Dein Leben!



Wie sehr hat dir der Artikel geholfen?

Gib uns deine Herzen.

Dir hat der Artikel gefallen...

...dann folg uns doch auf Social Media!



Teile den Beitrag auf Social Media

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aktuelle Beiträge