#passionstoryDeutschland

1. Adventswoche: Ruhe im Chaos (Teil 1 von 2)

Diese erprobten Tipps helfen dir im chaotischen Alltag einen kühlen Kopf zu bewahren



Der vertraute Alltag kam dieses Jahr bei vielen vom Weg ab. Unvorhersehbar waren Schule und Uni ein Ort, den man nur noch aus der Ferne betrachten durfte. Viele Schüler*innen machten sich Sorgen um ihre Abiturprüfungen, während Studenten ratlos und hungrig in der Küche standen, weil  alle Nudeln im Supermarkt ausverkauft waren. In den verschiedensten Lebensbereichen machte sich das Chaos breit und verursachte Ängste. Gerade in Zeiten wie diesen ist es wichtig, sich nicht zu verbiegen, sondern seine innere Ruhe zu bewahren.

Euer Leben versinkt im Chaos und ihr wollt wissen, wie man solche Zeiten übersteht und sogar mithilfe dieser sich selbst besser kennenlernt? Dann lest euch die folgenden Tipps durch von Frauen, die es schaffen große Herausforderungen mithilfe ihrer inneren Ruhe zu meistern. Im zweiten Teil erfährst du, wie es dir gelingt tief durchzuatmen, wenn es eigentlich unmöglich erscheint.


Du bist die wichtigste Priorität – So schafft Karla Kuhlmann Rituale

“Sie ist Model & Yogi aus Hamburg und ebenfalls Gründerin von solovedbyher. Obwohl sie täglich viel um die Ohren hat, weiß die 26 Jährige, dass es einen Punkt auf ihrer To-Do-Liste gibt, den sie niemals vernachlässigen darf: Sich selbst!

Ich denke, dass es so wichtig ist, dass du dich selbst auf deine To-Do-Liste schreibst und dir kleine Rituale suchst, dir dir gut tun, die dir Ruhe im Chaos geben.

Für mich sind das beispielsweise kleine Yoga Flows, meine Lieblingsmusik und ein kleiner Tanz in meinem Wohnzimmer um alles auszuschütteln, Kochen meiner Lieblingsgerichte, Spaziergänge in der Natur, Meditation und Selbstmasssage (schau mal bei Youtube – du wirst super tolle Videos dazu finden).” (Karla Kuhlmann Rituale)


Foto: Karla Kuhlmann

intombi for girls – so kannst auch du dabei sein!


👉 Auch deine Geschichte interessiert uns! In unserem #girlsforgirls Online Passion Magazin stellen wir euch jede Woche spannende und super starke junge Frauen, Projekte und wichtige Tipps, rund um eine Passion vor. Wir nennen diese Woche – PassionWeek! 🤩 Für einen erfolgreichen Start in die Zukunft – ganz nach unserem Motto #girlsforgirls !👭💕🌍 Meld dich doch bei uns und werde Autorin deiner Lebensgeschichte – info@intombi.de



Bücher können manchmal Wunder bewirken – Innere Ruhe schaffen mit Corinna Ackermann-Steegers

Hart an der Grenze, aber nicht aus Holland, sondern aus der kleinen Stadt Straelen kommt Corinna. Die 40-Jährige ist eine Expertin wenn es um das Thema innere Ruhe geht. Sie ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Reiki Meister, zertifizierte RTT Therapeutin (UK) und Hypnosetherapeutin.

Ich lese für mein Leben gern spirituelle Texte und Bücher. Das mache ich täglich und bringt meinen Geist in die Mitte sowie mich innerlich in liebevolle Gefühlshöhen. So bin ich ein absoluter Fan von “Ein Kurs in Wundern”! Was bei wenig Zeit aber für mich immer wirkt, ist einfach eine Tasse Tee und aus dem Fenster schauen. Ein paar Minuten und ich fühle mich wieder zentriert. Dann macht mein Verstand Pause und ich gehe einfach nur ins Gefühl und lebe diesen Moment.” (Corinna Ackermann-Steegers)


Foto: Corinna Ackermann-Steegers

Bücher können manchmal Wunder bewirken. Ganz gleich was du liest, ob Romane oder spirituelle Texte, sie helfen dir innere Ruhe zu finden. Um in deinem Kopf aufzuräumen, kann es wunderbar helfen, wenn du dir die Zeit nimmst, deine Gedanken aufs Papier zu bringen. Wir können dir ans Herz legen als Morgenritual die ersten 15 Minuten des Tages  zu journaln, um so wunderbar in den Tag zu starten. Lass uns in den Kommentaren wissen, wie du es schaffst deine Gedanken zu sortieren.


1. Adventswoche: Ruhe im Chaos – Gewinnspiel mit Laura Malina Seiler


Die erste Adventswoche ist folgendem Zitat von Elisabeth I. von England gewidmet:

“Ich bin ein Felsen, der sich keinem Winde beugt.”

Um Ruhe in chaotischen Zeiten zu bekommen, haben wir uns für dich was ganz Besonderes überlegt. Gewinne eins der drei wunderbaren Werke von der Selflove Queen und Autorin Laura Malina Seiler. Zusätzlich gibt es noch jeweils eine kleine intombi Überraschung dazu. Zu gewinnen gibt es:

✨ I AM-Kartenset: Stärkende Inspirationen für jeden Tag

✨ Buch: «Schön, dass es dich gibt» Laura Malina ermutigt dazu, dir ein außergewöhnliches Leben zu erschaffen und dir selbst wieder zu erlauben, an dich und deine eigene Schöpferkraft zu glauben. Dieses Buch wird dich daran erinnern, dass du selbst Schöpfer deines Erfolgs bist, und dir einen Weg aufzeigen, wie du deine eigene Definition von Erfolg leben kannst.

✨ Wochenplaner “Mögest du glücklich sein” – 52 Übungen und Glaubenssätze für ein höheres Selbst.

Beantworte folgende Frage in den Kommentaren und schon bist du im Lostopf:


Was hilft dir, um in chaotischen Zeiten einen kühlen Kopf zu bewahren?⠀

Teilnehmen kannst du bis Sonntag 06.12.2020 – 16:00 Uhr. Der/Die Gewinner*in wird danach per Zufallsprinzip ermittelt und per Nachricht kontaktiert. Daumen sind gedrückt. Die Teilnahme ist ab 14 Jahren möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nur innerhalb von Deutschland versendet werden.




Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

1. ADVENTSWOCHE: RUHE IM CHAOS (TEIL 2 VON 2.) Tief durchatmen! Drei Tipps für eine entspannte Atmosphäre im Alltag
Die Kunst der kreativen Ordnung – mit dem Bullet Journal erreiche ich meine Zukunftsträume
Wie sexistisch sind wir? 3 Gründe unsere Verhaltensmuster zu hinterfragen
#girlsgetequal – Gleichberechtigung statt digitale Gewalt
Hetze, Hass und Bodyshaming im Netz – 3 Instagram Do’s & Don’ts
Autorin werden – So schreibst du dein eigenes Buch



Wie sehr hat dir der Artikel geholfen?

Gib uns deine Herzen.

Dir hat der Artikel gefallen...

...dann folg uns doch auf Social Media!




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Beiträge

Study Insights in 2 Minuten

Medien und kulturelle Praxis – Tatjana studiert Medienwissenschaften

Du hast eine kreative Ader und möchtest diese bei der Wahl deines Studiums berücksichtigen? Tatjana (23 Jahre aus Frankfurt) beschreibt sich selbst als sehr kreativ und kommunikativ. Diese Elemente wollte sie auch in ihrem Studium aufgreifen und studiert aktuell im dritten Semester den Master of Arts im Bereich Medien und kulturelle Praxis an der Philipp-Universität in Marburg. Dieser Studiengang ist auch bekannt als Medienwissenschaften.

 

Study Insights in 2 Minuten

Maja Hieke studiert Sportjournalismus

Maja Hieke (23 Jahre aus Köln) kennt die eine oder andere aus Schloss Einstein, dort spielte sie die Rolle der Jule Hohenstein. Die leidenschaftliche Schauspielerin verbringt ihre Zeit aber nicht ausschließlich vor der Kamera, sondern zusätzlich turn sie am Reck, wirft Tore und schwimmt Bahnen im Schwimmbad. Heute beantwortet sie unsere drei Insider Fragen zu ihrem Sportjournalismus Studium an der Deutschen Sporthochschule in Köln.